12. Januar 2010

Runde Schenkli-Box

Huhu Ihr Lieben,

ich hab letzte Nacht überlegt, wie ich am besten ein paar Teelichthalter verschenken könnte und bin bei meinem Streifzug durch meine Regale auf meine leeren Klebebandrollen gestossen - Gott hab ich viele davon... lol

Also hab ich mich hingesetzt und zwei davon mit Buchbinderleim Planatol AD 94/5 B zusammengeleimt, mit Feinleinenpapier von Efalin bezogen und dann außen wie innen mit Scrappapier verziert... Diese Rolle habe ich dann wieder mit dem Buchbinderleim auf einen bezogenen Bierdeckel geklebt, Deckel dran - und fertig...

Und hier das Endergebnis...

Leider hab ich nen Knick in der Optik gehabt und das Ganze ist nicht ganz grade geworden... lach... ABER schief ist englisch - und englisch ist modern oder wie war das??? *zwinker*

Noch eine schöne Woche!!!

LG, Bianca

Kommentare:

  1. zwinker zurück...geht mir genauso, manchmal isses schief, obwohl ich gerade anlege...
    deine schneklibox ist klasse geworden.
    lg
    sanny

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Bianca,

    die Box schaut fantastisch aus. Erste Klasse.
    Schön, Dich wieder soooo kreativ zu sehen, das ist toll. Fühl Dich gedrückt.

    glg Dunja

    P.S. Nachts hat man manchmal die besten Ideen, gell? *hihi*

    AntwortenLöschen
  3. Die ist wunderschön geworden.

    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Juhu Süße also ich find die so wie sie ist genial klasse Idee!!!
    Bussie drea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bianca,

    ich find die Box superklasse.
    Schön, dass die Muse bei Dir wieder eingezogen ist. Mach weiter so, ich will weitere tolle Sachen von Dir sehen!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. ich kann da nix schiefes entdecken und selbst wenn, wenn es perfekt wäre, könnte ich es auch kaufen, oder????

    bussi herzl, biba

    AntwortenLöschen