25. Dezember 2009

Nintendo ist egal - hauptsache wir sind zusammen!!

Huhu Ihr Lieben,

ja, ich weiss, viele Postings von mir heute...

Aber ich möchte Euch noch eine Begebenheit von gestern erzählen - sie betrifft meinen Kleinen und mich... Dass wir eine tolle Basis haben, auf der wir miteinander leben, haben einige ja schon miterleben dürfen - aber ER hat gestern alles in den Schatten gestellt!!!

Er hatte sich vor einigen Wochen überlegt, was er sich zu Weihnachten wünscht... Lego, eine "Cars" Armbanduhr und einen Nintendo DS...

Mit dem Aufräumen seines Zimmers hat er es aber nicht wirklich - also hab ich ihm gesagt, dass er sich anstrengen muss und auch lieb sein muss, damit der Weihnachtsmann auch zu ihm kommt und ihm seine Wünsche erfüllt. Dazu sollte er sein Zimmer aufräumen, dann einen Wunschzettel schreiben und diesen dann auf die Fensterbank legen. Geschrieben hat er den Zettel, aber Zimmer nicht aufgeräumt... So ist der Weihnachtsmann nicht vorbeigekommen und hat den Zettel NICHT abgeholt... Das hab ich ihm dann auch nochmal erklärt - und schwupps war sein Zimmer pico-bello... LOL
Da kam in der Nacht der Weihnachtsmann und hat den Wunschzettel mitgenommen und einen kleinen Schoko-Weihnachtsmann hinterlassen... Auf dem Zettel stand aber nur 1 Sache - der Nintendo DS!!! Kein Lego, keine Uhr...

Ich hatte mir überlegt, den Nintendo ein bisschen zu verstecken... Um Brandon ein bisschen zu necken... Als er seine Geschenke (ein paar Kleinigkeiten noch von mir, den Rest von lieben Menschen, die an ihn gedacht haben) ausgepackt hatte, schaute er mich an... "Hmmm, Mama, und was ist mit dem Nintendo??" "Ich weiss nicht" antwortete ich "vielleicht warst du doch nicht lieb genug???"

Da schaut der Kleine mich an (ich sass auf dem Boden) und antwortet, aber nicht weinerlich oder so:

"Mama, der Nintendo ist egal -
hauptsache WIR sind zusammen!!!"

Dann kam er zu mir rüber, umarmte mich und gab mir ein Küsschen auf die Wange!!!!! Und knuddelte mich ganz doll!!!! Mir schossen sofort die Tränen in die Augen - so toll fand ich seine Reaktion!!!!

Ich hab ihm dann gesagt, dass er doch mal hinter das tolle Bild auf dem Boden gucken soll... Dort lag noch ein Päckchen (mit dem DS).... Seine Augen haben gestrahlt - das könnt Ihr Euch nicht vorstellen!!!

Er hat also den Sinn von Weihnachten verstanden - und das mit seinen 6 Jahren!!!! Er hat gestern trotz seiner/unserer schweren Vergangenheit so eine Grösse bewiesen - welcher 6jährige kann das schon???? Selbst einige Erwachsene bekommen das nicht hin....

In diesem Sinne wünsche ich Euch noch eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit!!!!

Kommentare:

  1. die begebenheit stimmt, ich war fast hautnah dabei, dieser kleine mann ist einfach nur zum knuddeln, obwohl ich ihn nicht persönlich kenne, könnte ich ihn immer nur knuddeln, so ein lieber kerl, es gibt noch hoffnung bei solch einer jugend und die welt ist wärmer als wir denken!!!!!

    klasse erziehung....du kannst echt stolz auf ihn sein!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich rührend. Glückwunsch zu so einem tollen Sohn.
    Ganz liebe Grüße und noch schöne Feiertage
    Zetti

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, Bianca! Jetzt hat ich grad beim Lesen richtig Pipi in den Augen! Ich wünsch dir und deinem Kleinen noch ein schönes Weihnachtsfest!
    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  4. i wish all great hollydays and great new year

    king regards www.layer-king.com

    AntwortenLöschen
  5. Nicht zu fassen, was die Kinder manchesmal von sich geben! Da kannst Du wirklich stolz auf Deinen Sohn sein, so etwas Süßes hört man doch eher selten! Liebe Bianca, demnacht hattet Ihr schon ein schönes Weihnachtsfest, ich wünsche Dir alles Gute für das Jahr 2010!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Das ist doch toll, wenn dein Sohn so reagiert.
    Finde ich superschön.
    Alles Gute für dich und deine Familie in 2010

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen